Ihre Mitgliedschaft bei MENSCHENMÖGLICHES

Die Mitglieder von MENSCHENMÖGLICHES haben sich bewusst für eine Mitgliedschaft entschieden. Sie unterstützen den Verein, um das palliative Thema im Bewusstsein der Öffentlichkeit zu verankern. Unsere Mitglieder möchten aufzeigen wie wichtig es ist, Kinder und Jugendliche eines sterbenden Elternteils psychologisch zu betreuen, damit seelische Belastungen so klein wie möglich bleiben. Eine Zugangsgerechtigkeit für alle Menschen zum Thema Palliativmedizin ist im Interesse unserer Mitglieder.

FundraisingBox Logo

VON ESSEN FÜR DIE REGION
Helfen in Essen heißt helfen im Ruhr­gebiet – mit MENSCHEN­­MÖGLICHES können Sie hilfs­bedürftige Menschen in Ihrer Region unterstützen und die positiven Auswirkungen miterleben.

SCHENKEN SIE KRAFT
Menschen helfen, die sich selber nicht mehr helfen können – Teilen Sie Ihre Kraft mit Menschen, deren eigene Kraft nicht mehr ausreicht, um den Alltag selbstständig zu bewältigen.

IHRE SPENDE NACH­VOLLZIEHEN
Hier auf der Website des Vereins werden Sie regel­mäßig und ausführlich über die Verwendung aller Spenden informiert.

ANDERE MÖGLICH­MACHER TREFFEN
Andere Möglich­macher treffen – MENSCHEN­MÖGLICHES e. V. ist eine Plattform für erfolgreiches Networking in der Rhein-Ruhr-Region.

SPENDEN­BESCHEINIGUNGEN
Selbstverständlich schicken wir Ihnen eine Spenden­bescheinigung zu. Bitte geben Sie hierfür Ihre Adresse an.

Werden Sie auch Möglichmacher!

Haben Sie Fragen zu einer Mitgliedschaft? Melden Sie sich gerne bei mir!

Simone Oster

0201 – 174 100 26
s.oster@menschenmoegliches.de

Bürozeiten montags bis donnerstags von 8 bis 13 Uhr

Alternativ können Sie hier den Mitgliedsantrag von MENSCHENMÖGLICHES e.V. herunterladen.

Füllen Sie dann den Antrag aus und schicken Sie diesen ausgefüllt und unterschrieben an folgende Adresse:

MENSCHENMÖGLICHES e. V.
Simone Oster
Wallotstraße 4
45136 Essen

Alternativ können Sie den Antrag ausgefüllt und unterschrieben an folgende E-Mail-Adresse schicken:

s.oster@menschenmoegliches.de