Schwere Last von kleinen Schultern nehmen

Familienbegleitung bei Krankheit und Trauer

Eine Einrichtung für Familien mit einem onkologisch erkrankten Elternteil, getragen von MENSCHENMÖGLICHES e. V.

Mehr erfahrenJetzt spenden

Informationen für Betroffene

„Schwere Last von kleinen Schultern nehmen“: Die Unterstützung unserer Familien­therapeutinnen kann in Anspruch genommen werden, wenn ein Eltern- oder Großelternteil onkologisch schwer erkrankt ist oder war.

Werden Sie Möglichmacher

Die Arbeit in unserer Einrichtung kann nur mithilfe vieler Möglichmacher umgesetzt werden. Mit Ihrer Unterstützung können Sie den Unterschied möglich machen. Werden Sie jetzt Möglichmacher!

Helfen Sie Familien mit Ihrer Spende

„Unterstützen Sie uns, damit wir noch mehr Kinder und Jugend­liche mit einem onko­logisch erkrankten Eltern­teil begleiten können.“

Henning Baum, Schauspieler und Schirmherr des Vereins

MENSCHENMÖGLICHES

Aktuelles

Wir stellen Zaubersalbe her

Unsere Familienbegleiterin Annika stellt Zaubersalbe mit den Kleinen her. Dabei darf jedes Kind für sich, Mama, Papa und die ganze Familie eine Creme aus verschiedenen Duft- und Farbstoffen herstellen, die dann von den Kindern bei ihrem Elternteil am Krankenbett aufgetragen...

WEITERLESEN

Ukrainische Familie zieht in unsere Angehörigenwohnung ein

Heute zieht eine ukrainische Familie mit ihrem 12-jährigen, krebskranken Sohn in unsere Angehörigenwohnung ein. Das hat das Reinigungsteam der Kliniken Essen-Mitte so berührt, dass die Mitarbeitenden spontan ein Hilfspaket geschnürt haben. Wir finden das bemerkenswert und...

WEITERLESEN

Christmas Soul 2019

Zum Rückblick

Unsere Schirmherren

Henning Baum und Nelson Müller